Mobile App

Android-App - "Wege zum Glück"

App ScreenshotsDer App liegt das von dem bekannten amerikanischen Psychologen Martin Seligman entwickelte PERMA-Modell zugrunde. Dieses zielt darauf ab, bewusst zu machen, was uns psychisch aufzublühen und ein ausgefülltes Leben führen lässt. 

download app

Dabei stehen die Buchstaben P-E-R-M-A für folgende Bedeutungen:
Positive feelings (Positive Gefühle), Engagement ("Flow"), Relations (zwischenmenschliche Beziehungen), Meaning (sinnhaftes, nachhaltiges Tun) und Achievement (Ehrgeiz, Ziele zu erreichen).

Die App umfasst drei Funktionen:

  1. Einführung in das PERMA-System, 
  2. „Messen“, wie häufig gesunderhaltendes Verhalten in unserem Leben vorkommt, d.h. 7 Tage lang wird die subjektiv erlebte Ausprägung der 5 Komponenten des PERMA-Systems abgefragt. Anhand einer grafischen Darstellung lässt sich verfolgen, wie durch die Anwendung der App, vermehrt Verhaltensweisen auftreten, die für ein robustes psychisches "Immunsystem" förderlich sind. 
  3. Experimente, die sich leicht in den Lebensalltag integrieren lassen und neue Erfahrungen im Umgang mit anderen Menschen und den Tagesereignissen ermöglichen. Hierzu gehört z.B. als Schatzsucher „Geschenke“ zu suchen, die das Leben uns macht oder bewusst humorvoll durch den Tag zu gehen.

„Wege zum Glück“ kann immer wieder für 7 weitere Tage neu initialisiert werden. Auch kann man sich die Ergebnisse der zurückliegenden Woche per E-Mail zuschicken. Mithilfe eines von www.lotuspress.com/bonusmaterial kostenlos herunterladbaren Excel-Moduls können die Messwerte analysiert werden. Dabei wird deutlich, wie weit man bereits auf dem Weg zu mehr psychischem Wohlbefinden und Lebensglück vorangekommen ist.

Excel-Auswertung

Das Excel-Sheet "WaysToHappiness" ermöglicht es Ihnen, nach dem Sie 7 Tages lang mit "Wege zum Glück" und dem PERMA-System Ihren Tag protokolliert haben, die dabei erhobenen Daten auszuwerten. Diese Analyse gibt Ihnen Rückmeldung über Veränderungen in ihrem Verhalten und Erleben über die Woche hinweg.

download

Die einzelnen Schritte der Auswertung:

  1. Versenden der Daten vom Handy aus via E-Mail
  2. Speichern der Daten mit dem "Editor" als XML-Datei
  3. Einlesen der Daten in Excel
  4. Auswerten der Daten
  5. Weitere Funktionen des ExcelSheets

 

1. Versenden der Daten vom Handy aus via E-Mail

Nachdem Sie die App "WaysToHappiness" über maximal 7 Tage angewendet haben, starten Sie diese auf Ihrem Smartphone. Wählen Sie im Menü oben rechts den Punkt "Daten löschen"

In dem sich dann öffnenden Menü wählen Sie "Daten versenden"

Benutzen Sie dann das Programm, mit dem Sie Ihre E-Mails verschicken. Senden Sie eine E-Mail mit den Messwerten an eine E-Mail Adresse, die Sie mit einem PC empfangen können, auf dem das Office-Programm Excel (Microsoft) verfügbar ist.

2. Speichern der Daten mit dem "Editor" als XML-Datei

Öffnen Sie die E-Mail auf Ihrem PC. Kopieren Sie den Inhalt der E-Mail in die Zwischenablage. Markieren Sie dazu den kompletten Inhalt und drücken "STRG + c" oder klicken mit der rechten Maustaste und wählen "Kopieren".

Öffnen Sie die in diesem ZIP-Archiv sich befindende Datei "WaysToHappiness_Data.xml" mit dem "Windows Editor" oder einem Editor wie WordPad oder "Notepad++".

Kopieren sie den Inhalt der E-Mail in den Editor, in dem Sie "STRG + v" drücken oder rechte Maustaste und "Einfügen" wählen.

WICHTIG!

Die erste Zeile des XML-Codes MUSS lauten:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>

Die letze Zeile des XML-Codes MUSS lauten:
</ArrayOfDayDynamicData>

Alles davor bzw. danach (d.h. was nicht in Pfeilklammern < > steht muss gelöscht werden, da es nicht Teil des XML-Codes ist! 

Speichern Sie nun die Datei unter dem von Ihnen gewünschten Dateinamen auf ihrem PC. Achten Sie darauf, dass das Dateiformat *.xml lautet.

3. Einlesen der Daten in Excel
Starten sie das Microsoft-Programm "Excel". Öffnen Sie die in diesem ZIP-Archiv befindliche Excel-Datei "WaysToHappiness_Data.xlsm"

Aktivieren Sie die Makros dieser Datei, wenn Excel Sie danach fragt.
Klicken sie auf die Schaltfläche "Daten importieren" links neben der Tabelle. Wählen Sie Ihre eben mit dem Editor erstellte XML-Datei aus und bestätigen Sie.

4. Auswerten der Daten

Klicken sie auf die Schaltfläche "Daten auswerten" links neben der Tabelle.

5. Weitere Funktionen des Excel-Sheets

Die Daten werden in zwei Abbildungen aufbereitet.

Der Button "Daten aktualisieren" lädt die ausgewählte XML-Datei erneut. (Dies kann nützlich sein sollte man Daten gelöscht haben oder die XML-Datei überspeichert haben.)


 

 

Konzeption: Dr. rer. nat. Christoph Wölk (cwoelk@uos.de)
Realisation: Johannes Menke
(C) 2015 Johannes Menke, All Rights Reserverd.
All other trademarks are the property of their respective owners.

 

Zuletzt angesehen