Diagnose, Therapie und Selbsthilfe in der Chinesischen Medizin

16,80 €

Versandkostenfrei

Produktnummer: 978-3945430-66-8
Produktinformationen "Diagnose, Therapie und Selbsthilfe in der Chinesischen Medizin"

Die Chinesische Medizin - umfassend, praktisch anwendbar und anschaulich dargestellt.

Die Chinesische Medizin hat eine mehrere tausend Jahre alte Tradition. Das »Universale Gesetz von Yin und Yang«, die »Fünf Wandlungsphasen« oder das Konzept des »Qi« erwecken auch im Westen zunehmendes Interesse. Neben einer Einführung in die Geschichte und Philosophie werden die Heilkonzepte, Diagnosemethoden und Therapien eingehend beschrieben. Außerdem gibt es viele wertvolle Hinweise zur allgemeinen Lebensführung und zur Gesundheitsvorsorge. Praktische Tipps für einfache Anwendungen laden dazu ein, die Wirksamkeit der Chinesischen Medizin zuhause selbst zu erproben.

Ähnliche Artikel

Sexualität in der Chinesischen Medizin
„Die besten Medikamente findest du in deiner Küche (Ernährung), das beste Krankenhaus ist dein Schlafzimmer (Schlaf) und die effektivsten Heilmethoden findest du in dir selbst (Qigong, Meditation, Massage)!“ So beschreibt Dao-Meisterin Liu He gerne die alte Chinesische Medizin. Dieses Buch ist durchtränkt von diesem alten Wissen der chinesischen Weisen. Hier finden Sie eine ganz alte, aber neu entdeckte Sicht auf das Leben und jede Menge Anregungen, wie Sie selbst etwas für sich und Ihre Gesundheit tun können. Mit einfachen, aber äußerst wirksamen Übungen und Tipps. Probieren Sie es aus, Ihr Körper und Ihre Seele werden es Ihnen danken. Paperback, 216 Seiten, mit zahlreichen AbbildungenAußerdem gibt es eine limitierte komplett farbige Hardcoverausgabe Inhalt Vorwort Einführung Sexualität und Lebensstil Die Konzepte Die zwei Batterien des Körpers – vorgeburtliche und nachgeburtliche Energie Kultivierung des vor- und nachgeburtlichen Qi - eine Zusammenfassung Die Gesundheit der Frau Die sexuelle Energie einer Frau mit Yin und Yang nähren Mondeinflüsse im Körper der Frau Erste Phase Zweite Phase Dritte Phase Vierte Phase Fünfte Phase Sechste Phase Die Gesundheit des Mannes Die Organsysteme mit Bezug zur Sexualität Die Nieren Der Magen Die Leber Das Herz Herzbeutel (Perikard) und Ekstase Die Wundergefäße der ersten Generation Die Sexualorgane der Frau Die Gebärmutter Die Eierstöcke Die Vagina Die Brüste Die Sexualorgane des Mannes Die Hoden und Nebenhoden Der Penis Die verschiedenen Symptome und Beschwerden Menstruationsstörungen Lustlosigkeit, Frigidität, Sexsucht Erektionsstörungen, Zeugungsunfähigkeit, Unfruchtbarkeit Zysten und Krebs Die Lösung der Probleme Schlaf Qigong und Selbst-Massage Regelmäßige innere Reinigung von Körper und Geist Wiederverbinden mit uns selbst als Teil der Natur Übungen Daoistische Frauenübung Die Brüste massieren Die rote heiße Kugel Massage gegen sexuelle Störungen für Männer: Die Hoden wärmen und den Unterleib massieren Massage gegen sexuelle Störungen für Frauen: Die Brüste massieren und den Unterleib erwärmen Massage für Lunge und Leber Die drei Dantian aktivieren (Den Mond vor den drei Dantian halten) Die Hände mit Qi aufladen Den Taiji-Pol erwecken Qigong für Therapeuten und Ausbilder Ernährung + Lifestyletipps Ernährung Daoistische Tipps zur Sexualität für das Wohlbefinden einer Frau Schwangerschaft, Geburt und Fehlgeburt Verhütung Verschönern des Körpers Ernährung und Lifestyle während der Schwangerschaft Erster Monat (Leberleitbahn) Zweiter Monat (Gallenblasenleitbahn) Dritter Monat (Perikardleitbahn) Vierter Monat (Dreifacher-Erwärmer-Leitbahn) Fünfter Monat (Milzleitbahn) Sechster Monat (Magenleitbahn) Siebter Monat (Lungenleitbahn) Achter Monat (Dickdarmleitbahn) Neunter Monat (Nierenleitbahn) Zehnter Monat (Blasenleitbahn) Emotionen und Psyche Angst Sich sorgen, ständiges Grübeln Frust, Ärger und Wut Trauer Schlusswort Adressen Die Autoren

16,80 €