Taijiquan: Klassische Schriften, Praxiskonzepte und Beziehungen zum Daoismus

Taijiquan: Klassische Schriften, Praxiskonzepte und Beziehungen zum Daoismus
22,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-945430-22-4_Paperback
„Ist die heute in aller Welt populäre Kampfkunst Taijiquan (Tai Chi Chuan) - wie so oft... mehr
Produktinformationen "Taijiquan: Klassische Schriften, Praxiskonzepte und Beziehungen zum Daoismus"

„Ist die heute in aller Welt populäre Kampfkunst Taijiquan (Tai Chi Chuan) - wie so oft behauptet wird - daoistisch?“ Beziehungsweise: „Was genau am Taijiquan steht in welchem Zusammenhang mit dem Daoismus?“ Diese Fragen stellt der Autor Markus M. Wagner erstmals in den Mittelpunkt einer ausführlichen und detailreichen Studie. Der Religionswissenschaftler und Philosoph zeigt in seiner Untersuchung verborgene Zusammenhänge zwischen Grundideen des Taijiquan und solchen des Daoismus auf. Anhand von zentralen Begriffen und klassischen Texten, die für jeden Taijiquan-Praktizierenden relevant sind, arbeitet er heraus, wo in den Theorien des Taijiquan ein daoistisches Weltverständnis zur Sprache gebracht ist. Der Band bietet einen reichen Fundus an systematisch geordneten Informationen für Fachleute und neugierige Laien sowie eine reiche Bebilderung aus den Reisearchiven des Autors.

Weiterführende Links zu "Taijiquan: Klassische Schriften, Praxiskonzepte und Beziehungen zum Daoismus"
Zuletzt angesehen